Ermittlungen gegen illegales Glücksspiel

In der nordrhein-westfälischen Stadt Duisburg laufen die Ermittlungen gegen illegales Glücksspiel in diesem Jahr auf Hochtouren. Insgesamt wurden im Jahr 2022 bisher mehr als 90 Spielautomaten beschlagnahmt.

Über 90 Automaten beschlagnahmt

Die Spielautomaten wurden in Kneipen, Clubs und Restaurants in Duisburg aufgestellt. Die Ermittlungen wurden vom Bezirkskriminalamt 22 eingeleitet. Bisher wurden mehr als 90 Glücksspielautomaten beschlagnahmt. Darüber hinaus durchsuchten die Ermittler eine Reihe von Firmen und Immobilien – und beschlagnahmten dort hohe Bargeldbeträge.

ID 165236872 © Ifeelstock | Dreamstime.com

Illegale Spielautomaten schaden dem Staat

In jüngster Zeit hat Dierselhuis bei Durchsuchungsaktionen in Teestuben und Spielhallen auch Spielautomaten gefunden. Obwohl solche landesweiten Kontrollen im Clan-Milieu nicht mehr an der Tagesordnung sind, werden sie wöchentlich durchgeführt. Die Spielautomaten können nicht mehr gespielt werden, da sie nach Abschluss der jeweiligen Verfahren vernichtet werden sollen. Alexander Dierselhuis hat es sich jedoch zur Aufgabe gemacht, dem illegalen Glücksspiel den Nährboden zu entziehen.

Illegale Geräte verursachen finanzielle Schäden

Das Bundeskriminalamt (BKA) hat in diesem Jahr bereits Ermittlungen gegen illegales Glücksspiel geführt. In Duisburg wurde zu diesem Zweck eine spezielle Ermittlungskommission “EK Fun” eingerichtet. In der nordrhein-westfälischen Stadt wurden in diesem Jahr bereits insgesamt 92 Spielautomaten beschlagnahmt. Das Bundeskriminalamt hat in einer Stellungnahme auf die Fragen der Reportage geantwortet: “Das BKA unterstützt das Landesamt für Glücksspiel in NRW bei operativen Maßnahmen.”

Kampf gegen illegales Glücksspiel

Alexander Dierselhuis engagiert sich seit langem im Kampf gegen illegales Glücksspiel und Glücksspielsucht. Als Polizeibeamter ist er immer wieder mit den Gefahren dieser Phänomene konfrontiert worden, die auch in Deutschland präsent sind. Deshalb schrieb er nicht nur einen Aufsatz zu diesem Thema, sondern wurde auch zu einem der führenden Experten für illegales Glücksspiel. Inzwischen ist der 38-Jährige Polizeipräsident in Duisburg und kämpft auch dort weiter gegen das illegale Glücksspiel.

Das Risiko im illegalen Bereich

Das Risiko der Abhängigkeit ist beim illegalen Glücksspiel besonders hoch. Darüber hinaus sollen mit der Maßnahme die negativen Auswirkungen krimineller Aktivitäten reduziert werden. Längst ist erwiesen, dass das Suchtpotenzial beim illegalen Glücksspiel noch ausgeprägter ist als bei lizenzierten Angeboten.

Schreibe einen Kommentar

BESTE CASINOS 2024
SlotsPalace

🔥BRANDNEU🔥

💎 100% bis zu 500€

✅ 2 Nachlade Boni

✅ Wöchentlich Nachlade Boni

_______________________

⭐ Sticky Bonus

⭐ Umsatz 35x D + B

⭐ Play'n GO ohne Einschränkung

⭐ 5€ max. Einsatz pro Dreh

Spinanga

🔥BRANDNEU🔥

💎 100% bis zu 500€

✅ Cashback bis 15%

✅ wöchentliche Nachlade Boni

_______________________

⭐ Non-sticky Bonus

⭐ Umsatzbedingungen 35x B + D

⭐ 5€ max. Einsatz pro Dreh

5Gringo

⭐BEKOMME JETZT⭐

💎 200% up to 75€

✅ or 100% up to 500€

✅ weekly reload bonuses

_______________________

⭐Non-sticky Bonus

⭐Wager 35x B + D

⭐5€ max. bet

© Copyright 2024 ShaneSlots